Turnen+Leichtathletik

Sportabzeichen-Übergabe für 2012    
files/Inhalte/Breitensport/Turnen u. Leichtathletik/2013.01, Sportabzeichenuebergabe1.jpgfiles/Inhalte/Breitensport/Turnen u. Leichtathletik/2013.01, Sportabzeichenuebergabe2.jpg
Ein Teil der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler von 8 bis 73 Jahren
Die Übergabe der erfolgreich abgelegten Deutschen Sportabzeichen für das Jahr 2012 fand am 31.01.2013 statt. In ihrer Funktion als Leiterin der Breitensportabteilung überreichte Christine Kamann die Urkunden und Anstecknadeln an ganz junge und etwas ältere Sportlerinnen und Sportler. Insgesamt 14 Kinder und Jugendliche sowie 17 Erwachsene erfüllten die Leistungskriterien zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Als Jüngste (Jg. 2004) starteten Miriam Meyer und Maximilian Iberl, der Älteste (Jg. 1939) war Max Erl. Sportliche Glückwünsche an alle erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler.
Nachdem am 19. Mai 2012 in den Leichtathletikdisziplinen auf dem Sportgelände der Mittelschule Laaber um jede Sekunde und jeden Zentimeter gekämpft wurde, ging es am 21. Juni 2012 ins erfrischende Nass des Beratzhausener Schwimmbades. Dort wurden die restlichen Schwimmdisziplinen erfolgreich abgelegt.
Durch die Breitensportabteilung der TSG Laaber wurde bereits zum neunten Mal der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens angeboten. Auch im Jahr 2013, dann zum 100. Jubiläum des Deutschen Sportabzeichens, wird ein Sportabzeichen-Tag (vorraussichtlich wieder im Mai und Juni) ausgerichtet. Hierzu erfolgt die rechtzeitige Information über die Presse, örtliche Aushänge und das Internet.