Sportabzeichentag 2022

Nach  zweijähriger Corona-Pause konnte wieder der Sportabzeichentag stattfinden. An diesen Tag können Erwachsene und Jugendliche ihre Leistungen in Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen messen. Folgende Disziplinen konnten abgelegt werden:

• Weitsprung oder Hochsprung 
• Sprint
• Langstecke
• Kugelstoßen oder Weitwurf
• Schwimmen

Wir wurden wieder von der Vereinsjugend tatkräftig unterstützt, die für Verpflegung und Getränke gesorgt hat. Abteilungsleiterin Christine Kamann und Vorstand Hans Motzer lobten die Jugendlichen mit ihrer Leiterin Evi Spangler für die reibungslose Zusammenarbeit.

Der älteste Teilnehmer am Sportabzeichentag war Vorstand Hans Motzer. Insgesamt waren etwa zehn Helfer eingespannt, um an den einzelnen Stationen die Leistungen abzunehmen. Bereits am Vortag mussten die einzelnen Stationen aufgebaut werden. Die Schwimmleistungen wurden am Freitag nach dem Sportabzeichentag im Schwimmbad in Beratzhausen abgelegt.

Auch Bürgermeister Hans Schmid besuchte die Sportler auf dem Sportgelände der Mittelschule und versuchte sich kurz entschlossen an ein paar Stationen.

 

Zurück